Hauptnavigation:

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag (Dez - März)
9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Samstag

8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Wo Sie uns finden

Bauzentrum Teichmann GmbH

Altdorfer Str.3
04643 Geithain
Telefon (034341) 44212
Fax (034341) 44221

Sie befinden sich hier:

Startseite  >>  Service  >>  Baulexikon

Baulexikon


Begriff Erklärung
Abstandhalter Bügel, Spangen, Klötzchen oder dgl. aus Stahl, Beton oder Kunststoff als Auflagerelemente der unteren Lage einer Bewehrung zur Sicherung der notwendigen Betondeckung, der oberen Lage zur Wahrung des Abstandes der Bewehrung untereinander.
Absteckung Markierung von Ecken oder/und Achsen eines geplanten Bauwerkes auf dem Grundstück aufgrund erfolgter Einmessung.
Absteifung Sicherung von Baugruben, Gräben, Bauteilen oder Bauwerken durch Abstützungen gegen die Gefahr des Einstürzens oder Umfallens. Sie stellt eine vorübergehende Maßnahme bis zur Beseitigung der Gefahr dar (z, B. durch Schließung eines Grabens, Fertigstellung eines Bauwerkes).
Abtrag 1. Entfernung von Bodenmassen (Erdreich) durch Abschieben oder Ausheben.
2. Abbrechen eines Bauteiles Schicht um Schicht (z. B. gemauerte Wand).
Abtreppung Stufenförmige Ausbildung der Unter- oder Oberkanten von Fundamenten, Wänden, Stützmauern oder dgl. in Anpassung an einen schrägen Geländeverlauf, unterschiedliche Bodenarten des Baugrundes oder schräge Flächen angrenzender Bauteile (z. B. Dächer).
Abwasser Auf einem Grundstück anfallendes und abzuleitendes Niederschlags- und/ oder Schmutzwasser.
Abwasserkanal Sammel- oder Hauptleitung des öffentlichen Leitungs- oder Kanalnetzes, der die Abwässer der einzelnen Grundstücke zugeführt werden. Der Abwasserkanal liegt im allgemeinen vor den Grundstücken in der Erschließungsstraße ( Zeichnung).
Abwasserleitung Innerhalb und außerhalb der Gebäude verlegte Leitungen zur Abführung des Abwassers bis zum Anschluss an den Abwasserkanal.
Abwurfanlage Senkrechtes Schachtsystem aus Blech, Stahl, Beton oder dgl. mit Einwurfklappen in den Geschossen zum Abwurf von z. B. Müll in tieferliegende Sammelräume oder - behälter.
Achse 1. Mittellinie eines Bauwerks, Bauteils oder einer Öffnung.
2. Wirkliche oder gedachte Linie eines Bauwerks bezogen auf dessen Konstruktionsys-tem oder Grundrissanlage. Man unterscheidet waagrechte -, senkrechte -, Längs-, Quer-, Mittel-, Außenachsen etc.